Dickens in Rochester

Was ich vor meiner Einglandreise nicht wusste, ist, dass Kent, durch das ich gewandert bin, die Heimat von Charles Dickens ist. Hier seht Ihr, welche Geschäfte in der Innenstadt von Rochester sich auf mehr oder minder kreative Weise auf Geschichten von ihm beziehen. Und das sind nur jene Anspielungen, die ich erkannt habe. Gut möglich, dass mir einige entgangen sind.

Hier schon einmal ein Zitat aus einer Rede von ihm, dem ich besonders im Moment absolut zustimmen kann:

„Every traveller has a home of his own, and he learns to appreciate it the more from his wandering.“

 

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *